• CU Rundreise Natur und Tradition Ganz Kuba Slider 1
  • CU Rundreise Natur und Tradition Ganz Kuba Slider 3
  • CU Rundreise Natur und Tradition Ganz Kuba Slider 4
  • CU Rundreise Natur und Tradition Ganz Kuba Slider 5

Natur und Tradition durch ganz Kuba

  • Kuba
  • 17 Tage , 16 Nächte
CU RUNDREISE Natur und Tradition durch ganz Kuba Map

Kuba ist einer dieser Orte auf der Welt, in dem es viel mehr als kulturelles und natürliches Erbe gibt. Es gibt Leben, viel Leben. So viel, dass die Erinnerungen an eine Reise in jedem Teil der Insel nicht auf Fotos beschränkt werden kann, sondern auf Erlebnisse.
Erleben Sie auf dieser Mietwagenrundreise Kuba mit allen Highlights: Spazieren Sie durch das koloniale Havanna mit seinen alten Bauten und den gemütlichen Plätzen. Entdecken Sie das Viñales-Tal, berühmt für seinen Tabakanbau und schlendern Sie durch die Gassen der Kolonialstadt Trinidad. Im Osten der Insel, in der Sierra Maestra, finden Sie schließlich atemberaubende Berge und tiefe Täler bevor Sie die Heldenstadt Santiago de Cuba erreichen werden. Eine Rundreise mit vielen Facetten, welche Sie begeistern wird!

Highlights dieser Reise

  • Individualität und Flexibilität durch eigenen Mietwagen.
  • Spaziergänge, Bootsfahrten und Ausritte zu Pferd.
  • Besuch des Naturparks "Peninsula de Zapata“ mit einer Vielzahl an einheimischen Tierarten.
  • Unterbringung in einer landestypischen Finca mitten im Nationalpark.

Programm

1

Flughafen Havanna – Havanna ( - /- / -)

Ankunft am Internationalen Flughafen von Havanna und Transfer in die Stadt. Unterbringung in einer Privatpension. Mitten in der berühmten und vielbesuchten Altstadt, Habana Vieja, befindet sich dieses gemütliche Kolonialhaus. Das Frühstück ist in der Übernachtung inbegriffen.
Unterkunft in einer Privatpension Superior im Havanna.

2

Havanna (Frühstück/-/-)

Nach einem ausführlichen Informationsgespräch mit Ihrem Reiseleiter werden Sie abgeholt und unternehmen eine Stadtführung.

Havanna im Oldtimer

Sie werden im Hotel per Oldtimer abgeholt und machen eine Rundfahrt. Sie erreichen die Außenanlage der historischen Militäranlage Morro-Cabaña. Gegen Aufpreis erlangen Sie Eintritt in die Festung und den Leuchtturm. Der Kanonenschuss ist um 21 Uhr. Heute noch wird diese Zeremonie durchgeführt und sie gehört zu einer der beliebtesten Attraktionen. Anschließend besuchen Sie die Statue des Christo von Havanna. Sie setzen Ihre Rundfahrt fort und durchfahren die wichtigsten Avenidas. Der Besuch des historischen Zentrums ermöglicht Ihnen, die Geschichte und Kultur der Stadt kennenzulernen.

3

Havanna - Pinar del Rio (170 Km) (Frühstück/-/Abendessen)

Nach dem Frühstück beginnen Sie Ihre Erkundung der kubanischen Natur. Von Havanna fahren Sie nach Pinar del Rio, in die westlichste Provinz Kubas. Hier wächst der beste Tabak der Welt! Der kubanische Westen wird besonders die naturbegeisterten Urlauber faszinieren. In diesem einzigartigen Szenario vermischen sich die unvergleichliche Natur mit den menschlichen Einflüssen ,besonders durch die Landwirtschaft und den Tabakanbau.
Ihre Unterkunft ist die Finca la Guabina, wo Sie auch das Abendessen inklusive haben.
Die Finca liegt auf der Anhöhe von Pizarro, nahe dem Stausee des Guamáflusses. Hier können Sie Flora und Fauna betrachten, nach Belieben ausreiten, Spaziergänge oder Bootsfahrten unternehmen. Auch eine landwirtschaftliche Gemeinschaft kann besucht werden.

4

Fina La Guabina (Frühstück/-/Abendessen)

Nutzen Sie den heutigen Tag um verschiedene Aktivitäten rund um die Finca zu unternehmen. Z. B. Vogelbeobachtung, Wanderungen, Ausritte oder entspannen Sie ganz einfach mit einem schönen Buch unter einem Baum. Unterbringung und Abendessen in Finca La Guabina.

5

Fina La Guabina (Frühstück/-/Abendessen)

Nach dem Frühstück können Sie heute das Viñalestal besuchen. Viñales ist das berühmteste touristische Ziel dieser Provinz. Hier findet man besondere Felsformationen, die so genannten Mogoten, die auf der Insel einzigartig sind. Im Zusammenspiel mit den Tabakfeldern, den Plantagen und den Bauernhäusern geben sie ein malerisches Bild ab. Von dem Aussichtspunkt Los Jazmines haben Sie einen einzigartigen Blick über das Tal. Wir empfehlen Ihnen auch einen Besuch der Mural de la Prehistoria und der Cueva del Indio. Unterbringung und Abendessen in Finca La Guabina.

6

Finca La Guabina - Guama (330 Km) (Frühstück/-/Abendessen)

Nach dem Frühstück fahren Sie früh morgens in Richtung Cienaga de Zapata. Dies ist eine der eigenartigsten Landschaften Kubas, wo sich verschiedene Ökosysteme von Sumpfgebieten berühren, die von Menschenhand praktisch unberührt geblieben sind. Dies ist der größte natürliche See Cubas und er beherbergt 12 kleine Inseln. Die indianischen Bauten und 32 Skulpturen stellen den Alltag des Tainovolkes dar und versetzt die Besucher hunderte von Jahren zurück. Unterbringung und Abendessen in Villa Guama.

7

Guama - Trinidad (210 Km) (Frühstück/-/Abendessen)

Heute geht es nach dem Frühstück weiter nach Trinidad. Wie in vergangene Zeiten zurückversetzt, ist die älteste Kolonialstadt Kubas zweifellos ein architektonisches Juwel von Kuba. Sie wurde im 16. Jahrhundert gegründet und von der UNESCO im Jahr 1988 zum Weltkulturerbe erklärt. Trinidad bietet dem Besucher eine Art Freilichtmuseum zwischen Bergen und Meer. Eine authentische Kolonialstadt mit historischen Herrenhäusern Plätzen und Kirchen. Die typischen kunstvoll gestalteten Balkonen, Tür- und Fenstergitter und die Kutschen bieten eine außergewöhnliche Atmosphäre. Besichtigen Sie diese schöne Stadt am Nachmittag und fahren anschließend zu Ihrer nächsten Unterkunft, der Privatpension Superior, wo Sie auch das Abendessen inklusive haben.

8

Trinidad (Frühstück/-/Abendessen)

Erkunden Sie heute die unvergleichlichen historischen Sehenswürdigkeiten Trinidads. Eine weitere Attraktion ist das Valle de los Ingenios, eine ehemalige Zuckerfabrik, mit dem Turm Manaca Iznaga, der auch als kubanischer Turm von Pisa bekannt ist. Als historischer Schatz wurde dieser im Jahr 1978 zum Nationaldenkmal erklärt. Er wurde um 1816 gebaut. Mit seiner Höhe von 45 Metern, verteilt auf sieben Ebenen, konnte man von hier den Zuckeranbau und die Arbeit der Sklaven überwachen. Auf Grund seiner besonderen Struktur aus Steinen, Metall und Ziegeln, gekrönt mit einer Glocke, ist der Turm ein Symbol der kolonialen Architektur. Eine weitere Attraktion ist das Übersetzen mit dem Katamaran zur kleinen Insel Cayo Blanco, und auf dem Rückweg den romanischen karibischen Sonnenuntergang zu genießen. Für den Abend empfehlen wir den Besuch der Casa de la Trova. Unterbringung und Abendessen in einer Privatpension Superior in Trinidad.

9

Trinidad - Finca Belén (320 Km) (Frühstück/-/Abendessen)

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter zur Finca La Belén, Ihrer nächsten Unterkunft inkl. Abendessen. Diese größere, mit eigener Pferdezucht ausgestattete Finca befindet sich in der Sierra de Najasa, im Naturschutzgebiet der Sierra del Chorillo, etwa 50 km von Camagüey entfernt.

10

Finca Belén (Frühstück/-/Abendessen)

Nach einem stärkenden Frühstück können Sie an den Aktivitäten teilnehmen, die von der Finca angeboten werden.
Ihre Hauptaktivitäten sind Naturbeobachtung, Vogelbeobachtung und Ausritte zu Pferd. Unterbringung und Abendessen in Finca La Belèn.

11

Finca Belén - Finca Los Exóticos (325 Km) (Frühstück/-/Abendessen)

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Finca Los Exoticos. Unterkunft inkl. Frühstück und Abendessen.
Die rustikale Finca liegt mitten im Nationalpark La Mensura nahe der Ortschaft Mayarí, 15 km von dem berühmten Wasserfall von Guayabo entfernt und nur 3 km von dem Hotel Pinares de Mayarí. Es werden Ausritte zu Pferd und Wanderungen im Park organisiert.

12

Finca Los Exóticos (Frühstück/-/Abendessen)

Nach einem stärkenden Frühstück können Sie an den Aktivitäten teilnehmen, die von der Finca angeboten werden. Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug zum Wasserfall Salto del Guayabo, einer der beeindruckendsten Wasserfälle des Landes. Unterbringung und Abendessen in Finca Los Exoticos.

13

Los Exóticos - Cayo Saetía (63 Km) (Frühstück/-/)

Frühstück und fahrt nach Cayo Saetía. Dieser authentische Naturpark ist auf Grund seiner nahezu unberührten exotischen Flora und Fauna ein Paradies für seine Besucher. Cayo Saetía hat 12 kleine Strände zu bieten, die für ihren weißen Sandstrand, kristallklares Wasser und einmalige Felsformationen berühmt sind. Mit einer großen Vielfalt an Tierarten gilt Cayo Saetía als eine der wichtigsten Naturreservate des Landes, das als wildes, ursprüngliches Gebiet mit wenig Einwirkung des Menschen konserviert wird. Der Status als Naturreservat hat es möglich gemacht, die authentische Flora und Fauna bis heute beizubehalten.
Unterkunft im Hotel Villa Cayo Saetía inkl. Frühstück.

14

Cayo Saetía (Frühstück/-/)

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. können Sie sich entspannen, den Strand genießen oder einen angebotenen optionalen Ausflug unternehmen. Gerne organisieren wir Ihnen ein optionales Programm. Unterkunft im Hotel Villa Cayo Saetia inkl. Frühstück.

15

Cayo Saetia - Santiago de Cuba (178 Km) (Frühstück/-/)

Frühstück und Fahrt nach Santiago de Cuba. Die Stadt wurde 1515 gegründet und gehört zu den ersten sieben Städten Kubas. Wegen ihrer hervorragenden geografischen Bedingungen wurde sie die erste Landeshauptstadt. Santiago de Cuba ist eine außergewöhnliche Stadt, in der verschiedene Werte und Sehenswürdigkeiten kombiniert sind. Hier wird dem Besucher ermöglicht, in Kontakt mit der Eigenart ihrer Einwohner, der Kultur und der Geschichte des Ortes zu kommen und gleichzeitig die exotische Natur zu genießen. Es ist die einzige Heldenstadt Kubas. Diesen Titel erhielt sie durch die Unterstützung der anarchistischen Heldentaten durch das Volk. Santiago de Cuba hat alles, um die Reisenden glücklich zu machen: einen Küstenstreifen zwischen hohen Erhebungen und Gebieten von ökologischer Bedeutung, hohe Gebirge mit exzellent erhaltener Landschaft, Tälern und Flüssen und eine kulturelle Tradition, die die Stadt zu einer der karibischsten Städte Kubas macht. Unterkunft in einer Privatpension inkl. Frühstück.

16

Santiago de Cuba (Frühstück/-/)

Nach dem Frühstück werden Sie gegen 10 Uhr von einem Reiseleiter in Empfang genommen, der Sie zu einer Stadtführung begleitet, bei der Sie die wichtigen Plätze und Orte besichtigen und alles Interessante über diesen Ort erfahren.

City Tour Santiago de Cuba

Sie besuchen das Stadtzentrums mit dem Parque Céspedes, der Kathedrale der Auferstehung und dem Haus des Gouverneurs Diego Velázquez.
Danach folgt ein Spaziergang durch die Calle Heredia  und durch die Calle Aguilera.
Dann besuchen Sie der Plaza Dolores und der Plaza de Marte, die Moncada Kaserne und der Friedhof Santa Ifigenia. 
Auf dem Programm steht außerdem noch der Besuch des Viertels Vista Alegre mit kolonialen Prachtbauten, des Hügels von San Juan und der Festung El Morro.

 

17

Santiago de Cuba (Frühstück/-/-)

Nach dem Frühstück endet Ihre Rundreise. Das Auto geben Sie bis 17:00Uhr ab.
Gerne organisieren wir Ihnen auch einen Anschlussaufenthalt am Strand. Die Strände von Holguin gehören zu den malerischsten der Karibik; türkises Wasser, warm und ruhig wegen der von Riffen geschützten Lage, umgeben von einer dichten Vegetation, deren intensive grüne Farbe einen fabelhaften Kontrast zum weiß-goldenen Sand und zum klaren blauen Meer darstellt. Es gibt viele historisch, kulturell, anthropologisch, landschaftlich und touristisch interessante Orte, die dieses Fleckchen Erde zu einem wahren Schatz machen, an dem Kolumbus anlandete und feststellte: "... dies ist das schönste Land, das Menschenaugen gesehen haben".

Ihre Unterkünfte

  • Havanna, Trinidad, Santiago de Cuba: Privatpensionen Superior
  • Pinar del Rio: Finca la Guabina
  • Guama: Villa Guama 3***
  • Camagüey: Finca Belén
  • Holguín: Finca los Exóticos
  • Cayo Saetía: Hotel Villa Cayo Saetía

*Im Fall, dass eine Buchung in einer der vorgesehenen Unterkünfte nicht möglich ist,organisieren wir Ihnen eine andere Unterkunft der gleichen oder höheren Kategorie. 
 

Leistungen

  • 10 Übernachtungen mit Halbpension und 6 Übernachtungen mit Frühstückentsprechend Programm
  • 15 Tage Mietwagen mit Klimaanlage
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Ausflug Havanna im Oldtimer - Von der Zukunft aus die Vergangenheit erleben mit deutschsprachigem Reiseleiter
  • City Tour Santiago de Cuba mit deutschsprachigem Reiseleiter

 

 

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug, eventueller Inlandsflug
  • Visum
  • Kaution, Versicherung, eventuelle Einwegmiete, Benzin
  • Eintritt für fakultative Veranstaltungen
  • Optionale Leistungen
  • Trinkgeld
  • Getränke

Preise

Variante/Saison Pro Person im Doppelzimmer Pro Person im Einzelzimmer
Kleinwagen
01.11.2020 - 30.11.2020 // 01.02.2021 - 04.04.2021 13.04.2021 - 25.06.2021 // 01.09.2021 - 31.10.2021
989,00 €
1.189,00 €
01.12.2020 - 31.01.2021 // 05.04.2021 - 12.04.2021 26.06.2021 - 31.08.2021
1.220,00 €
1.420,00 €
Buchbare Extras
Persönl. Reiseleiter Zuschlag (einmalig)
1.500,00 €
1.500,00 €
Persönl. Reiseleiter+Chauffeur Zuschlag (einmalig)
2.080,00 €
2.080,00 €

Programmhinweise

Pinar del Rio – Finca La Guabina
Die Finca La Guabina ist ein Bauernhof, der etwa 10 km von der Stadt Pinar del Río entfernt liegt. Sie ist von einer ruhigen Atmosphäre aus Bergen, Tälern und einer Lagune umgeben. Es ist der perfekte Ort, um einen erholsamen Aufenthalt mit der Aufregung von Aktivitäten zu verbinden, die körperliche Bewegung erfordern, wie lange Spaziergänge oder Reiten.Mit einer Ausdehnung von etwa 1000 Hektar werden. Die Farm verfügt über ein Haus mit 5 Zimmern und 3 unabhängigen Hütten;

Guama - Villa Guama 3***
Das Hotel befindet sich im Herzen der Cienaga de Zapata. Dies ist eine der eigentümlichsten Landschaften Kubas, in der verschiedene Ökosysteme von Sümpfen berührt werden, die praktisch intakt geblieben sind. Das Hotel ist mit dem Boot zu erreichen, und seine Zimmer sind Hütten in der Mitte eines Sees, die ein Indianerdorf darstellen. Dies ist der größte natürliche See in Kuba. Es verfügt über ein Restaurant, das auf den Punkt serviert und die Möglichkeit bietet, im Freien zu speisen.

Camaguey – Finca La Belen
Die Finca La Belen ist ein typischer Bauernhof in Camagüey, etwa 54 km von Camagüey entfernt in der Gemeinde Najasa, genau in der Sierra del Chorrillo. Es handelt sich um ein Naturschutzgebiet, in dem der Besucher endemische Arten von Flora und Fauna und einige exotische Arten, die aus sehr entfernten Ländern wie dem afrikanischen Kontinent mitgebracht wurden, bewundern kann. Hier kann man die in Freiheit lebenden Tiere bewundern; man findet Antilopen, Zebras, zahlreiche Vogelarten und reinrassige Pferde, die Tierliebhaber begeistern werden.
An diesem schönen und verborgenen Ort kann man alles genießen, was die Natur in Fülle und Schönheit gegeben hat. Die Bauernhof verfügt über 10 Zimmer.

Holguin – Finca Los Exoticos
Die rustikale Finca liegt mitten im Nationalpark La Mensura nahe der Ortschaft Mayarí, 15 km von dem berühmten Wasserfall von Guayabo entfernt und nur 3 km von dem Hotel Pinares de Mayarí. Es werden Ausritte zu Pferd und Wanderungen im Park organisiert. Die Bauernhof verfügt über 8 Zimmer.

Cayo Saetía – Villa Cayo Saetía
Villa Cayo Saetía ist ein Hotel, das sich ideal dazu eignet, sich einmal ganz in Ruhe zu entspannen. Es liegt in der Provinz Holguín und ist umgeben von Wäldern, die von vielen als Naturparadies betrachtet werden. Der Name der Villa leitet sich von der gleichnamigen Insel ab. Es handelt sich dabei um einen traumhaft schönen Ort an der Nordküste der Provinz Holguín, mit einer Ausdehnung von 42 km², am Eingang der Bahía de Nipe, der größten Bucht Kubas.
65% von Cayo Saetia sind von Wäldern mit einer abwechslungsreichen Flora und Fauna bedeckt. Der Rest besteht aus weiten Graslandschaften, in denen verschiedene Arten exotischer Tiere frei leben. Die Villa Cayo Saetía bietet alle Annehmlichkeiten für einen entspannten Aufenthalt in der Karibik.
Die Villa verfügt über 12 Zimmer.

Privatpension Superior
Diese Privatpensionen, die von warmherzigen Kubanern geführt werden, vermitteln Ihnen viele Ideen über das Land, die den üblichen "Pauschaltouristen" verborgen bleiben. In Bezug auf Zimmer und Dienstleistungen entsprechen diese Unterkünfte mindestens den kubanischen Mittelklassehotels. In unseren Superior-Unterkünften haben alle Zimmer ein eigenes Bad, Klimaanlage und Fenster... wir garantieren auch Privatpension mit Terrasse oder Garten.
Trotzdem bitten wir Sie zu berücksichtigen, dass eine "Casa particular“ kein Hotel internationalen Standards ist. Das bedeutet, dass es trotz des häufig besseren und familiären Services auch gelegentlich zu Einschränkungen kommen kann.
( Bei Bedarf können wir natürlich auch eine Hotelunterkunft für Sie organisieren )

Transferdienste auf Kuba
Individualtransfer: Ein persönliches Taxi, welches Sie und/oder Ihre Freunde/Angehörigen direkt von A nach B fährt.
Kollektivtransfer/Sammeltransfer: Ein Bus mit mehreren Personen, welcher aus gesetzlichen Gründen nur Hotels/Flughäfen (keine Privatpensionen) anfährt. Der Bus hält dabei an jedem Hotel auf seiner Route und lässt die entsprechenden Personen aussteigen, bevor es weiter zum nächsten Hotel geht.
Sollten Sie in einer Privatpension unterkommen, wird für den Transport das dichteste zu Ihrer Unterkunft gelegene Hotel verwendet.

Mietwagen
Zur Annahme des Mietwagens wird eine Kreditkarte sowie Ihr gültiger Führerschein benötigt (kein internationaler Führerschein notwendig). Das Mindestalter für die Anmietung eines Wagens beträgt 21 Jahre. Zudem müssen Sie seit mindestens zwei Jahren in Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Ein zweiter Fahrer kann gegen die Bezahlung einer Gebühr vor Ort direkt bei der Mietwagenfirma angemeldet werden.
Sie müssen bei der Wagenannahme ein Deposit leisten (per Kreditkarte oder in bar). Die Höhe dieses Deposits hängt von der jeweiligen Mietwagenkategorie ab und liegt zwischen 200 CUC und 450 CUC pro Mietwagen.
In den aufgeführten Preisen ist keine Versicherung eingeschlossen. Diese ist aber obligatorisch und muss vor Ort bei der Mietwagenannahme direkt bei der Mietwagenfirma bezahlt werden. Je nach Wagentyp liegt der Preis für die Versicherung zwischen 15 CUC und 35 CUC pro Tag.
Wenn Sie den Mietwagen an einer anderen Station abgeben, als Sie angenommen haben, fällt außerdem eine Einweggebühr zwischen 0,12 CUC und 0,20 CUC pro km zwischen Annahme und Abgabestation an. Bei der Abgabe an derselben Station fällt keine weitere Gebühr an.

Generelle Hinweise

Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die Einreisebestimmungen und prüfen Sie rechtzeitig die Gültigkeit Ihrer Ausweispapiere!
Unerlässlich zur Einreise ist ein Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens sechs Monaten nach Ausreisedatum.
Achtung: Kinder benötigen einen eigenen Reisepass! Entsprechende Einträge im Reisepass eines Elternteils sind seit 2012 nicht mehr gültig.
Zusätzlich brauchen Sie eine Touristenkarte (Visum), welche wir Ihnen, sollte dieses bereits in ihrem Angebot enthalten sein, mit den Reiseunterlagen zusenden.
Dieses gilt für die Dauer der gebuchten Reise, maximal jedoch 30 Tage. Eine Verlängerung in Kuba ist gegen eine Gebühr möglich.
(Unsere Repräsentanten in Havanna können Ihnen dabei behilflich sein)

Reiseversicherung
Sollte in Ihrem Angebot noch keine Reiseversicherung aufgeführt sein, möchten wir Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung entweder im Rahmen eines Versicherungspaketes oder als Einzelversicherung empfehlen.
Im Jahre 2010 hat die kubanische Regierung festgelegt, dass alle nach Kuba einreisenden Ausländer und ständig im Ausland lebende Kubaner bei der Einreise nach Kuba eine Krankenversicherungspolice für die
vorgesehene Aufenthaltsdauer vorweisen müssen (Bitte beachten Sie dazu das Informationsblatt anbei)
Wir bieten verschiedene Paket- und Einzelversicherungen für Ihren persönlichen Reiseschutz an und informieren Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten.
Bitte nennen Sie uns Ihre Wünsche.
WICHTIG! Reiserücktrittskostenversicherungen müssen bis spätestens 3 Tage nach Erhalt unserer Buchungsbestätigung schriftlich bei uns angemeldet werden.

Bewertungen

Super! „Muchisimas gracias“ Señora Kück y „equipo“. Wir hatten eine fantastische Rundreise von West nach Ost. Vielen Dank für die überragende persönliche Beratung und die professionelle Durchführung. Dank Señora Portuondo und Herrn Lopez Bello vor Ort ist es ein wunderearer Urlaub und eine unvergessliche Reise gewesen. 5 Sterne für Ihre Agentur. „Viva Cuba“, „vencerémos“, „hasta la proxima“ y „hasta siempre“ ;)
Mo. La

Informationen

Produktkategorie

Rundreise mit dem Mietwagen
 

Land

Kuba  

Dauer

17  

Mindestalter

-  

Teilnehmer

Mehr als 1  

Flughafen

Havanna
Holguín
 

Noch Fragen?

+49 (0) 2403-5552236

Ähnliche Reisen

0

Mit unserem Newsletter erhalten Sie exklusive Reise-Schnäppchen und Rabattaktionen, sowie Produkt und Serviceangebote, welche perfekt zu Ihnen passen.